Pflegeveranstaltung R+V 2015

Pflegefall – bin ich darauf vorbereitet?

Am 05.11.2015 fand in Abtswind im Haus des Gastes eine Veranstaltung der Raiffeisenbank Volkach – Wiesentheid eG zum Thema „Pflegefall – bin ich darauf vorbereitet?“ statt.

Es waren circa 200 geladene Gäste vor Ort, die den Vorträgen der drei Referenten gespannt folgten. Zunächst begrüßte Vorstandsvorsitzender Roland Rößert die anwesenden Gäste und Redner und übergab das Wort an Bürgermeister Dr. Werner Knaier. Dieser gab Einblicke in das Thema Pflege aus der Sicht eines Juristen. Er ging auf die Fragen ein, wer sich im Pflegefall um einen kümmert, welche Möglichkeiten existieren und ob die eigenen Kinder für einen aufkommen müssen.

Im Anschluss daran referierte Frau Gertrud Kreuzinger, Leiterin der Seniorenresidenz in Wiesentheid, zum Thema „ Pflegebedürftigkeit – was tun?“. Sie ging auf die Leistungen der Pflegeversicherung ein und erörterte das Pflegestärkungsgesetz II, welches ab 01.01.2016 in Kraft treten wird. Außerdem gab sie einen Einblick, wer im Falle einer Pflegebedürftigkeit als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Dritter Referent des Abends war Herr Eric Breunig von der R+V Versicherung. Dieser machte in seinem Vortrag die richtige Absicherung von Pflege zum Thema, und verwies darauf, dass die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen „Teilkasko-Charakter“ besitzt.

Die Raiffeisenbank Volkach - Wiesenentheid eG bedankt sich bei allen Gästen und den Referenten für diesen informativen Abend.