Die gute Tat: Spende 2.000 EUR für Barocktage in Wiesentheid

Anläßlich der Feierlichkeiten und dem breit aufgestellten Rahmenprogramm "Barocktage in Wiesentheid", die zur Eröffnung der Mauritiuskirche stattfanden, überreichten die Vorstände der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG, Roland Rößert und Martin Weber, eine Spende in Höhe von 2.000,00 Euro an den örtlichen Bürgermeister Dr. Werner Knaier und den Koordinator der Veranstaltungen Jonas Schug. Die Übergabe erfolgte am Abend des ausverkauften Konzertes von Andreas Kümmert und Sebastian Bach in der Mauritiuskirche Wiesentheid. Die Verantwortlichen des Marktes Wiesentheid nahmen mit Freude den Spendenscheck entgegen und dankten der Bank herzlich für die großzügige Unterstützung.

Foto: Raiffeisenbank, Martin Schmiedel
von links nach rechts: Bankvorstand Martin Weber, Bgm. Dr. Werner Knaier, Jonas Schug, Bankvorstand Roland Rößert